Graustrom-Greenwashing durch Gruener Strom Label Gold

From annawiki
Jump to: navigation, search

Grüner Strom Label Gold erlaubt Atomstrom.

http://www.gruenerstromlabel.de/index.php?id=122

Kriterien der Zertifizierung -> Anforderungen an die Stromlieferung

" Aus diesem Herkunftsnachweis muss hervorgehen, dass der Stromanbieter übers Kalenderjahr betrachtet mindestens die Menge an Ökostrom eingekauft hat, die die Ökostromkunden verbraucht haben (zeitlich bilanzierte Lieferung),"

Es kann also Atomstrom bei Bedarf dazugekauft werden, z.B. an der Strombörse, siehe auch: Oekostrom von LichtBlick kann Atomstrom enthalten, wenn zu einem anderen Zeitpunkt Ausgleichgeschäfte abgeschlossen werden.

Hier sind Deals möglich aber nicht bei RECS: "Fiktive Stromlieferungen allein durch den Erwerb von Zertifikaten (z.B. RECS-Zertifikate) werden nicht akzeptiert."