Claus Kress und das Voelkerrecht

From annawiki
Jump to: navigation, search

http://www.spiegel.de/politik/ausland/krim-krise-voelkerrechtler-kress-ueber-bruch-des-voelkerrechts-a-961400.html

  • "gilt international als Experte des völkerrechtlichen Gewaltverbots"
SPIEGEL ONLINE: Hat die Nato in Serbien denn nun das Völkerrecht gebrochen?

Kreß: Ich bin davon nicht überzeugt

Die Bombardierung Serbiens, z.B. auch von chemischen Industrieanlagen, durch die NATO, ohne ein Mandat der UN ist kein Bruch des Völkerrechts?

Kreß: Die beiden Fälle sind nicht im entferntesten vergleichbar.

Nicht vergleichbar? Und warum dann gleich in den nächsten zwei Sätzen ein Vergleich? Experte für deutsche Sprache?

Im Fall Kosovo hatte der Sicherheitsrat festgestellt, 

Aha. Und was hat das mit dem völkerrechtlichen Gewaltverbopt zu tun? Welche Länder haben denn dort auf welcher Grundlage etwas festgestellt?

in der Folge des exzessiven serbischen Gewalteinsatzes mit zahlreichen zivilen Toten
und über 200.000 Flüchtlingen ziehe eine humanitäre Katastrophe herauf. 

Im Fall der Krim hatten unabhängige Beobachter keine Menschenrechtsverletzungen 
zu Lasten der ethnischen Russen feststellen können.

Also, hätte es erst über 200.000 Flüchtlinge geben müssen, damit Herr Kreß eine Bombardierung Kiev's OK findet?